© ELLEN DEMUTH CDU LANDTAGSFRAKTION RHEINLAND-PFALZ, CDU KREIS NEUWIED MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ

Neuigkeiten

09.10.2017, 12:06 Uhr

2. Mainzer Pflegegespräch

"Wie können wir Qualität in der Pflege sicherstellen?", Dienstag, 24. Oktober 2017

 

Herzliche Einladung!

Am Dienstag, 24. Oktober 2017, 19 Uhr,

findet das 2. Mainzer Pflegegespräch der CDU-Landtagsfraktion in der Steinhalle des Landesmuseums Rheinland-Pfalz statt.

Unter Moderation von Michael Wäschenbach, Pflegepolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion RLP diskutieren 

Ulrike Kempchen, Leiterin Recht der Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffenen Menschen

Dr. Markus Mai, Präsident der Pflegekammer Rheinland-Pfalz

Dr. Gerald Gaß, Vorsitzender der Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz

Philipp Unger, Vorsitzender des Verbandes Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. Rheinland-Pfalz

Dr. Ursula Weibler-Villalobos, Stellv. Geschäftsführerin des MDK Rheinland-Pfalz

mit Ihnen.

Die CDU-Landtagsfraktion bittet um Anmeldung zur besseren Planung bei
lena.oberkehr@cdu.landtag.rlp.de oder unter Tel. 06131-2083310.

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Ellen Demuth in Mainz

Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
© ELLEN DEMUTH CDU LANDTAGSFRAKTION RHEINLAND-PFALZ, CDU KREIS NEUWIED MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ | IMPRESSUM