© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ

Neuigkeiten/ Presse



15.07.2020

Karnevalsvereine brauchen Rechtssicherheit für die Session 2020/2021

Ellen Demuth fragte nach: Planung und Organisation von Karnevalsveranstaltungen in der Corona-Krise

 




14.07.2020

Ellen Demuth informiert: Corona-Krise

Aktuelle Informationen

Fieberambulanz Neuwied:

Wo: Rudolf-Diesel-Straße 10, 56566 Neuwied (im ehemaligen Gebäude der Kreisabfallwirtschaft/Industriegebiet Friedrichshof)

Drive-in-System

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08:00 Uhr – 10:00 Uhr

Samstag: vorerst geschlossen

..........................................................................................................................

 
Die Landtagsabgeordnte Ellen Demuth informiert im Folgenden ausführlich zu den verschiedensten Hilfen in der aktuellen Krise: für Unternehmer, Arbeitnehmer, Bürgerinnen und Bürger: 

............................................................................................................................

Hier finden Sie die aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz:

Nr. 10 : Hier , Zweite Landesverordnung zur Änderung der Zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 14. Juli 2020, gültig ab 15. Juli 2020

Ab 15. Juli 2020 treten in RLP erfreuliche Änderungen in den Bereichen SPORT, GASTRONOMIE und KITA in Kraft.
Mehr Infos unter www.corona.rlp.de

Die Landesregierung hat verschiedene Hygienekonzepte erarbeitet, informieren Sie sich HIER


26.06.2020

Verkaufsoffene Sonntage

Ellen Demuth: Sonntage grundsätzliche schützen -Einzelhandel mit präzisen Regelungen zu verkaufsoffenen Sonntagen helfen

Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth spricht sich für eine Präzisierung der gesetzlichen Regelungen zu verkaufsoffen Sonntagen aus. Ihre Fraktion habe einen entsprechenden Gesetzentwurf zur Änderung des Ladenöffnungs-gesetzes in den Landtag eingebracht. 


26.06.2020

Tourismus / Ankündigungen des Wirtschaftsministers

Demuth: Landesregierung muss Ankündigung zur Stärkung des Tourismus schnell umsetzen

Wirtschaftsminister Wissing hat angekündigt, den Tourismus in Rheinland-Pfalz zu stärken. Ellen Demuth teilt die Meinung der CDU-Landtagsfraktion, dass diesen Worten nun schnell die Umsetzung folgen müsse. "Minister Wissing hat die Zahl von 50 Millionen in den Raum gestellt, nun muss er auch konkret sagen, welche Hilfen er mit diesen Millionen anstoßen will", erläutert Demuth.


25.06.2020

Ellen Demuth und Erwin Rüddel besuchen Job-Center Landkreis Neuwied

Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth besuchte gemeinsam mit ihrem Kollegen, dem christdemokratischen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel das Job-Center Landkreis Neuwied, um sich mit den Verantwortlichen, dem Geschäftsführer Manfred Plag, seinem Stellvertreter Frank Potthast sowie dem Ersten Kreisbeigeordneten Michael Mahlert über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Neuwieder Arbeitsmarkt zu informieren und auszutauschen. 



Nächste Seite

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Ellen Demuth in Mainz

Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT