© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ

Neuigkeiten/ Presse

20.03.2020, 15:59 Uhr

Demuth betont: Ohne Kassiererin und Verkäuferin geht´s nicht - Kindernotfallbetreuung sicherstellen

Ellen Demuth unterstützt die Anregung von Christian Baldauf und der CDU-Landtagsfraktion gegenüber der Landesregierung, die Liste der systemrelevanten Berufsgruppen explizit um die Beschäftigten der Lebensmittelversorgungskette zu erweitern. Sie seien unverzichtbar für die Versorgung der Bürgerinnen und Bürger und damit systemrelevant: 

"Die Frauen und Männer in den Supermärkten, die an den Kassen sitzen oder dafür sorgen, dass die Lebensmittel in die Regale kommen bzw. nachbestellt werden, leisten in diesen schwierigen Zeiten einen wichtigen und unverzichtbaren Dienst für die Allgemeinheit. Viele von Ihnen tragen zudem ein erhöhtes Ansteckungsrisiko. Wir müssen nicht nur Danke sagen, sondern alles daran setzen, ihnen ihre Arbeit zu erleichtern.

Dazu gehört zwingend die Gewährleistung einer Kinderbetreuung. Nicht aus dem Blick verlieren dürfen wir zudem die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der gesamten Versorgungskette - von der Produktion über die Verarbeitung bis hin zur Logistik. Wenn niemand mehr schlachtet, haben wir kein Fleisch auf dem Tisch. Ohne Mehl, gibt es kein Brot und ohne jemand am Steuer des LKW, keine Belieferung. Hier müssen die gleichen Regeln gelten, wie bei anderen kritischen Infrastrukturen."  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Ellen Demuth in Mainz

Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT