© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ

Neuigkeiten/ Presse

19.05.2020, 11:23 Uhr

Jetzt anmelden: Ellen Demuth (CDU) lädt Vereine zum Gespräch ein

 

Die Linzer CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth bietet für Vereinsmitglieder und Ehrenamtliche am Dienstag, 26. Mai, von 18 bis 19 Uhr eine Videokonferenz an. Auch der rheinland-pfälzische CDU-Fraktionsvorsitzende Christian Baldauf wird dabei sein. Die beiden CDU-Politiker möchten mit den Vereinen über ihre aktuellen Sorgen sprechen - und ihre Forderungen an die Politik aufnehmen.

 

Die Corona-Pandemie habe das Leben vieler Menschen auf den Kopf gestellt, gerade auch im sozialen Miteinander, erläutert Ellen Demuth. „Unsere Vereine prägen oftmals unser Zusammenleben - sei es durch Sport, Musik oder im Dorfleben. Und auch sie bekommen die Auswirkungen deutlich zu spüren.“  Vielen Vereinen sind seit Wochen ihre Einnahmen weggebrochen, während die Kosten für Pacht oder etwa die Unterhaltung von Sportanlagen weiter anfallen. 

 

Wer an der Gesprächsrunde teilnehmen möchte, kann sich über info@ellendemuth.de anmelden und erhält dann einen Einwahllink, mit dem man an der Videokonferenz teilnehmen kann.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Ellen Demuth in Mainz

Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT