© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ

Neuigkeiten


21.09.2018

Vorstellung des Zwischenberichtes der Enquete-Kommission Tourismus

Redebeitrag der Vorsitzenden Ellen Demuth im Plenum am 20.09.2018

 


18.09.2018

Enquete-Kommission Tourismus legt Zwischenbericht vor

Ellen Demuth spricht dazu im Plenum am 20.09.2018

 


17.09.2018

Enquetekommission legt den Zwischenbericht vor und formuliert klare Forderungen an die Regierung

Kommt jetzt der Aufbruch im Tourismus?

Die Rhein-Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 15. September 2018 ausführlich über die Vorlage des Zwischenberichtes der Enquete-Kommission Tourismus des rheinland-pfälzischen Landtages:

Autor: Peter Zschunke

epaper.rhein-zeitung.de/eweb/rz/2018/09/15/A/3/33211775/


www.rhein-zeitung.de/region_artikel,-enquetekommission-legt-zwischenbericht-vor-kommt-jetzt-der-aufbruch-im-tourismus-_arid,1869950.html


17.09.2018

Bahnlärm: Nachhaltiger und überzeugender Einsatz für Betroffene

Ellen Demuth begeistert bei 69. Dienstag-Demo in Neuwied

Nachhaltiger und überzeugender Einsatz für Betroffene

Gastrednerin nennt Gründe, weshalb mit dem Bahnlärm Schluss sein muss

Pressemitteilung der IG "Schutz gegen Bahnlärm und Erschütterungen" e.V. Bad Hönningen, lesen Sie auch hier:

www.blick-aktuell.de/Berichte/Nachhaltiger-und-ueberzeugender-Einsatz-fuer-Betroffene-348066.html




10.09.2018

Wie profitieren möglichst viele vom Tourismus?

Die Rhein-Zeitung berichtet am 08.09.2018

Digitalisierung und schnelles Internet im Land, Finanzierungsmöglichkeiten für den Tourismus, Herausforderungen im Gastgewerbe mit besseren Nachfolgeregelungen und die Entwicklung einer Dachmarke für Rheinland-Pfalz: In ihrem gestern beschlossenen Zwischenbericht gibt die Tourismus-Enquetekommission des Landtags Leitlinien für die Weiterentwicklung des Tourismus in Rheinland-Pfalz vor. Mitte September soll der Zwischenbericht im Landtag diskutiert werden.


10.09.2018

Enquete-Kommission Tourismus legt Zwischenbericht vor

Am vergangenen Freitag hat die Enquete Kommission Tourismus einen Zwischenbericht von 511 Seiten mit detaillierten Handlungsempfehlungen final abgestimmt, beschlossen und zur Besprechung ins Plenum des Landtages Ende September überwiesen.


07.09.2018

Kreis-CDU macht Druck für bessere Straßen

Demuth unterstützt Kritik an Landesregierung

Kreis Neuwied. „Neben dem Breitbandausbau ist die Verkehrsinfrastruktur Kernvoraussetzung für gutes Leben auf dem Land und für eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung. Deshalb wird sich die CDU im Landkreis Neuwied auch vehement für eine deutliche Steigerung der Gelder für den Kreisstraßenausbau einsetzen. Dies wird aber nur gelingen, wenn sich im gleichen Umfang auch das Land zu seiner Pflichtaufgabe bekennt und weitere Mittel für den Kreisstraßenausbau zur Verfügung stellt“, konstatiert CDU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel.


Nächste Seite

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Ellen Demuth in Mainz

Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT