Anbindung der Bahnhfe an der Rheinschiene zwischen Neuwied und Landesgrenze NRW

Ellen Demuth: Kleiner zeitlich begrenzter Lichtblick fr Anbindung an Bahnhof Koblenz-Stadtmitte

Nach einem erneuten Schriftwechsel mit Thorsten Müller, Verbandsdirektor des SPNV-Nord berichtet die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth: „Das Team des SPNV-Nord arbeitet gemeinsam mit DB Regio als Verkehrsunternehmen und DB Netz als Infrastrukturbetreiber weiter an einem gangbaren Fahrplan. Eine Lösung ist aber noch nicht gefunden. 

Enquete-Kommission Tourismus: Vorsitzende Ellen Demuth stellt Abschlussbericht im Landtag vor

Ellen Demuth: Grundlagen fr zukunftsorientierte Tourismusentwicklung in Rheinland-Pfalz gelegt

Ellen Demuth, Vorsitzende der „Enquete Kommission Tourismus“ des rheinland-pfälzischen Landtages, stellte gestern den Schlussbericht der Kommission im Landtag vor. Dieser ist das Ergebnis aus mehr als drei Jahren intensiver Arbeit. Sie ging ausführlich auf die bearbeiteten Themenkomplexe ein und nannte die Schwerpunkte, die lösungsorientiert diskutiert worden sind. Daran beteiligt waren Staatssekretärin Schmitt, Abgeordnete der Fraktionen und eine ganze Reihe Sachverständige aus der Tourismusbranche. Demuth dankte allen für ihren Einsatz und durchweg sachliche Beratungen. 

Landesaktionsplan gegen Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit - gemeinsam fr eine Gesellschaft ohne Ausgrenzung und Hass

Ellen Demuth: Neue Identittspolitik notwendig fr eine offene, tolerante Gesellschaft

Die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth nahm in der aktuellen Stunde des Plenums am heutigen Donnerstag Stellung zum in dieser Woche vorgestellten Landesaktionsplan der Landesregierung. Demuth betont die Zustimmung der CDU-Landtagsfraktion zum Aktionsplan, hielt aber fest, dass sie diesen ersten Ansatz zu Handeln schon länger angemahnt habe.

Wohnungsmarktbeobachtung 2020

Ellen Demuth kritisiert: SPD-gefhrte Landesregierung verfehlt selbstgestecktes Ziel von 20.000 neuen Sozialwohnungen

Bei der Vorstellung der „Wohnungsmarktbeobachtung 2020“ diese Woche in Mainz hat die Landesregierung festgestellt, dass es in Rheinland-Pfalz mehr Wohnung als je zuvor gibt. Ellen Demuth teilt jedoch die Meinung ihres Kollegen Dr. Helmut Martin und der CDU-Landtagsfraktion: „Diese Feststellung geht an der aktuellen Lage des Wohnungsmarktes vorbei, denn in dem besonders sensiblen Bereich der sozialgebundenen Wohnungen gibt es unverändert einen dramatischen Rückgang“

Ellen Demuth: Bahn-Pendler warten auf bessere Anbindung

Die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth betont angesichts des am 13. Dezember 2020 anstehenden Fahrplanwechsels der Deutschen Bahn ausdrücklich, dass die durch den Linientausch an der Rheinschiene im Winterfahrplan 2019 einhergehende Problematik weiter ungelöst ist. Demuth erinnert daran, dass Kommunalpolitiker, Berufspendlern und Schülern gegen die damit verbundene zeitliche Änderung der Abfahrtszeiten protestiert haben und sich bis heute für Verbesserungen und eine halbstündliche Anbindung aller Verkehrsstationen zwischen Neuwied und Rheinbreitbach einsetzen. 

Mit dezentralen Arbeitsrumen Leben, Arbeit und Familie besser gestalten

Erwin Rddel und Ellen Demuth beeindruckt vom Co-Working-Konzept

„Die Corona-Pandemie hat auch die Arbeitswelt nachhaltig verändert. Dies hat Torsten Kruemmel vom CDU-Ortsverband Ockenfels nachdenken und tätig werden lassen. Er hat ein Co-Working-Konzept entwickelt, um dezentral Arbeitsplätze zu schaffen, die zeitweise als Homeoffice angemietet werden können. Sehr erfreulich ist dabei auch, dass Bürgermeister Kurt Pape das Projekt in seiner Ortsgemeinde vorantreibt“, erklärte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.

Landtagswahl am 14. Mrz 2021:

Ellen Demuth auf Listenplatz 4 der Landesliste der CDU gewhlt

Am vergangenen Samstag wurde Ellen Demuth von den Delegierten des CDU-Landesparteitages in Ludwigshafen auf den hervorragenden vierten Listenplatz gewählt. Ellen Demuth: "Ich freue mich sehr über diese tolle Platzierung, und auf den bevorstehenden Wahlkampf!"

 

Enquete-Kommission Tourismus

Ellen Demuth: Letzte Sitzung der Tourismus-Kommission beschftigt sich mit gemeinsamem Abschlussbericht

Ellen Demuth, die Vorsitzende der Enquete-Kommission Tourismus im rheinland-pfälzischen Landtag eröffnete heute die 30. und letzte Sitzung der Kommission und stellte rückblickend fest: „Auf Anregung der CDU-Landtagsfraktion hat der Landtag zu Beginn des Jahres 2017 diese Kommission ins Leben gerufen. Tourismus ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, daher war es der CDU wichtig, diese Thematik genauer in den Blick zu nehmen.

Sprachfrderung an Grundschule

Ellen Demuth, MdL: 17 Grundschulen im Kreis Neuwied erhalten weniger Sprachfrderstunden als beantragt

Sprachförderung an den Grundschulen kommt oft nicht dort an, wo sie dringend benötigt wird.


 

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth besucht Polizeiinspektion Neuwied

Kürzlich hat die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth, CDU, die Polizeiinspektion in Neuwied besucht, um sich mit der Leiterin der Dienststelle, Polizeidirektorin Caroline Schug sowie ihrem Stellvertreter, Erster Polizeihauptkommissar Peter Leinz sowie Polizeihauptkommissarin Tina Ewens, zuständig für den Bereich Einsatz, auszutauschen und vor Ort ein aktuelles Bild über die Arbeit der Polizei zu erhalten.  

Kicken fr Kids: Das Benefizspiel zu Gunsten der Vor-Tour der Hoffnung e.V.

Team Christian Baldauf gegen Jan Ermtraud mit seiner Verbandsgemeindeauswahl

Samstag, 26.09.2020, 17:00 Uhr: KICKEN FÜR KIDS.

Am Hofacker 9a, 56598 Rheinbrohl

Um zahlreichen Besuch und ebensolche Spenden wird gebeten.

Schirmherrin: Ellen Demuth

Das Benefizspiel zu Gunsten der VOR-TOUR der Hoffnung e.V. - Das Benefizspiel für einen guten Zweck.

Enquete-Kommission Tourismus

Landesregierung muss endlich tragfhiges Tourismus-Konzept vorlegen

Die Vorsitzende der Enquete-Kommission Tourismus im rheinland-pfälzischen Landtag, Ellen Demuth, teilt die Forderung des Obmanns der CDU-Landtagsfraktion in der Enquete-Kommission, Michael Wagner, an die Landesregierung, ein tragfähiges Konzept zur Stärkung des Tourismus vorzulegen. Die Zahlen aus der Branche seien besorgniserregend. Es reiche nicht aus, sich vom Landtag Millionenbeträge genehmigen zu lassen, das aber nicht konzeptionell zu unterfüttern:

Marode Straen in Rheinland-Pfalz

Ellen Demuth: Landesregierung muss Kommunen endlich das Geld geben, das sie brauchen, um ihre Aufgaben zu erfllen

Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth teilt die Feststellung der CDU-Landtagsfraktion und erklärt: „Viele rheinland-pfälzische Straßen sind in einem wirklich schlechten Zustand, auch hier im Norden des Landes, im Kreis Neuwied. Wiederholt habe ich zu sanierungsbedürftigen Straßen bei der SPD-geführten Landesregierung nachgefragt, oder Minister und Staatssekretäre angesprochen. Dennoch werden Reparaturen oder Ausbaumaßnahmen immer wieder auf die lange Bank geschoben.“

Landtagswahl am 14. Mrz 2021

Ellen Demuth: Landtagsabgeordnete tritt zum dritten Mal an CDU-Delegierte im Wahlkreis Linz-Rengsdorf nominierten Ellen Demuth mit einem eindeutigen Ergebnis

Die CDU im Wahlkreis Linz-Rengsdorf hat sich noch kurz vor dem Lockdown mit einem deutlichen Votum hinter ihre Landtagsabgeordnete Ellen Demuth gestellt: am 07. März 2020 erhielt die Linzerin 90 von 92 Stimmen.