Drohende Schlieung Gymnasium Nonnenwerth

Ellen Demuth fordertNonnenwerth muss Chefsache von Ministerprsidentin Malu Dreyer werden

Ellen Demuth, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, blickt sorgenvoll auf die Problematik rund um die drohende Schließung des traditionsreichen Gymnasiums auf der Insel Nonnenwerth.

Warnstreiks bei privaten Busunternehmen in RLP

Ellen Demuth: SPD-Landesregierung ist fr Busfahrerstreiks mit verantwortlich

Viele Nutzer des ÖPNV werden wohl in den nächsten Wochen leidvolle Erfahrungen machen: Sie stehen an der Bushaltestelle und der Bus kommt nicht. Sie kommen zu spät zur Arbeit, nach Hause und die Kinder kommen zu spät zur Schule.   

GEW-Kritik an Kita-Gesetz

Ellen Demuth bekrftigt: Das Kita-Zukunftsgesetz ist ein Kita-Zumutungsgesetz

„Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, kurz GEW, übt verheerende Kritik an der Umsetzung des Kita-Gesetzes in Rheinland-Pfalz. Die Landesregierung hat die Kindertagesstätten gegen die Wand gefahren. Das Kita-Zukunftsgesetz ist ein Kita-Zumutungsgesetz“, teilt Ellen Demuth die Meinung ihrer CDU-Fraktionskollegen, im Anschluss an die heutige GEW-Pressekonferenz.

Klausurtagung der CDU-Fraktion/Termine im Ahrtal

Ellen Demuth: Politik hat die Aufgabe, die Menschen beim Wiederaufbau zu untersttzen im Ahrtal muss es schnell und unbrokratisch weitergehen

Die CDU-Landtagsfraktion startet in das Jahr 2022 mit ihrer traditionellen Klausurtagung – allerdings unter Corona-Bedingungen. Nach internen Online-Veranstaltungen am Mittwoch, unter anderem mit dem Manager Klaus Kremper und dem Journalisten Michael Bröcker, sind die Fraktionsmitglieder am Donnerstag in Kleingruppen zu unterschiedlichen Terminen ins Ahrtal gereist, um sich im Hochwassergebiet einen persönlichen Eindruck zu verschaffen.     

Kitas und Schulen mssen sichere Orte sein

Ellen Demuth: Schule muss weiter in Prsenz stattfinden und infektionssicher sein

Die CDU-Landtagsfraktion bezweifelt, ob Schulunterricht und Kita-Betreuung in Rheinland-Pfalz vor dem Hintergrund rasant steigender Omikron-Ansteckungen infektionssicher stattfinden kann.

Ellen Demuth fordert mehr Mittel fr Frauenhuser und Schutzwohnungen

Rund um Weihnachten sind Fallzahlen der huslichen Gewalt hufig besonders hoch

„Nicht in allen Familien geht es an Weihnachten besinnlich zu. Jahr für Jahr steigt an den Feiertagen die Gewalt im häuslichen Umfeld – Gewalt, die sich in vielen Fällen gegen Frauen richtet und alle Gesellschaftsschichten betrifft. Wohlfahrtsverbände wie der Deutsche Caritasverband weisen zusätzlich auf die Zunahme der Gewalt während der vergangenen Corona-Monate hin.

 

Focus Magazin krt 100 Frauen des Jahres 2021

Ellen Demuth freut sich ber Auszeichnung des Focus Magazin

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth freut sich in diesen Tagen über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Die Jury des Focus Magazins wählte sie in den Kreis der ‚100 Frauen des Jahres 2021‘.

Untersuchungsausschuss vor Ort im Ahrtal

Ellen Demuth: Schden im Ahrtal bis heute allgegenwrtig

Die Mitglieder des Untersuchungsausschusses zur Flutkatastrophe sind in dieser Woche ins Ahrtal gereist, um sich bei verschiedenen Vor-Ort-Terminen im Hochwassergebiet einen persönlichen Eindruck der Lage zu verschaffen. Als Sachverständiger erläuterte Prof. Georg Wieber, Präsident des Landesamtes für Geologie und Bergbau, die geo-morphologischen und topografischen Besonderheiten des Ahrtals. Besonders bewegend war für die Mitglieder der Besuch des Lebenshilfehauses in Sinzig, wo in der Flutnacht 12 Menschen ums Leben kamen.

Kommunalbericht 2021

Ellen Demuth: Landesregierung lsst Kommunen weiter im Regen stehen

Heute hat der Landesrechnungshof den Kommunalbericht 2021 vorgelegt. Die CDU-Landtagsfraktion und mit ihr die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Ellen Demuth stellen dazu fest:

Auszeichnung Wirtschaftsmagazin Capital

Ellen Demuth zhlt zu den Top 40 unter 40

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth freute sich in der vergangenen Woche sehr über eine Auszeichnung des großen Wirtschafts-Magazins Capital. Seit dem Jahr 2007 zeichnet dieses jedes Jahr die „Top 40 unter 40“ aus - Persönlichkeiten aus Politik, Unternehmen, Management und Gesellschaft unter 40 Jahren wird diese zuteil.

Internationaler Tag fr die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen am 25. November

Ellen Demuth im Pressegesprch der Internationale Gesellschaft fr Menschenrechte:

Am Mittwoch dieser Woche nahm Landtagsabgeordnete Ellen Demuth an einem Pressegespräch der Internationale Gesellschaft für Menschenrechte anlässlich des Internationalen Tages für die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen teil. Dabei stand besonders die Lage der Frauen im Iran stand im Mittelpunkt. 

Corona-Pandemie / Dr. Viola Priesemann in CDU-Landtagsfraktion

Ellen Demuth betont: Impfen und Boostern Gebot der Stunde

Die Physikerin und Corona-Expertin Dr. Viola Priesemann war am heutigen Morgen in der CDU-Landtagsfraktion zu Gast und verdeutlichte eindringlich, wie unverzichtbar die Steigerung des Impftempos bei den Drittimpfungen in der Pandemiebekämpfung ist. Das Impfangebote über weitere Impfzentren muss daher dringend ausgebaut werden. 

Heimischer Wald im Klimawandel

Ellen Demuth: Waldbegehung mit Frstern zeigt Schden und Lsungsmglichkeiten auf

Zur schon traditionellen ‚Waldbegehung mit Ellen Demuth‘ traf die Landtagsabgeordnete in der vergangenen Woche Förster und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Schulbesuchstag 2021

Ellen Demuth diskutiert mit Schlerinnen und Schlern

Nachdem der Schulbesuchstag im vergangenen Jahr Corona-bedingt ausgefallen war, besuchte Ellen Demuth nun wieder vier Schulen im Kreis Neuwied, die sich für eine Teilnahme angemeldet hatten.  Seit 2011 nimmt Ellen Demuth jedes Jahr am Schulbesuchstag teil.